Wandern mit Klenks und Nature Meetings

Man nennt Madeira auch die Blumeninsel im Atlantik. Das ganze Jahr über blüht und grünt es und nicht nur so mancher Botaniker fühlt sich wie im Paradies. Auch Wanderfreunde werden in ihren Wanderwochen auf ihre Kosten kommen. Die Berge im Landesinneren gehen bis auf 1657m hinauf und bestechen durch ihre schroffe und wilde Schönheit. Einen großen Teil der Wanderungen folgen wir den sogenannten "Levadas" , handgemauerte oder in den Fels geschlagene Bewässerungskanäle, die sich über die ganze Insel ziehen. Durch sie können auch verborgene Regionen erwandert werden, in die ansonsten keine Straßen gehen. Auch der Terrassenanbau ist auf Madeira immer noch weit verbreitet und schafft ein reizvolles Landschaftsbild. Auf unseren Wanderungen werden wir außerdem so manchen Wasserfall oder Bergsee passieren. Die Landschaft ist abwechslungsreich und das Klima angenehm erfrischend und mild. Die Wanderungen werden dadurch nie wirklich anstrengend. Fast fühlt man sich in immerwährenden Frühling versetzt! Von den Berggipfeln können wir herrliche Ausblicke genießen und sehen, wie wir die Insel durchwandern.
Sie werden von der Residencial " Klenks Cafe " abgeholt und auch wieder zurrück gebracht.

www.naturemeetings.com